FERIENDORF

Image

FERIENDORF

Image

FÜR SIE VOR ORT

Jedes Dorf braucht einen Mittelpunkt.
Unser zentraler Treffpunkt ist ein großes Gemeinschaftshaus, eines der ersten gewerblich genutzten Passivhäuser in Deutschland.
Hier begrüßen wir Sie und stehen täglich für Fragen zur Verfügung. 

Schauen Sie auf einen Kaffee vorbei und tauschen Sie sich mit anderen Gästen über die Geheimtipps der Umgebung aus.

AUS DER VOGELPERSPEKTIVE

Fliegen Sie mit den Zugvögeln über das Stranddorf Augustenhof und genießen Sie den Blick über das Feriendorf! Im Video erhalten Sie einen guten Uberblick über die direkte Umgebung und die Lage der Ferienhäuser.

UNSERE SERVICEANGEBOTE

Naturkostladen

Hier finden Sie ein feines Biosortiment für den täglichen Bedarf, sodass der kleine Einkauf schnell erledigt ist.

SUP & Fahrradverleih

Fahrräder, Kinderräder, Anhänger, Laufräder oder Bollerwagen können Sie direkt vor Ort leihen. Oder ein SUP-Board, falls es auf`s Wasser gehen soll.

"Café Sandkuchen"

Während der Sommermonate können Sie meist zwei mal wöchentlich selbstgebackenen Kuchen aus vorwiegend ökologischen Zutaten und frische Waffeln genießen.

Brötchenservice

Ein Urlaubsfrühstück ohne frische Brötchen? Bestellen Sie leckere Backwaren für einen guten Start in den Tag!

Spiel- & Bolzplatz

Viel Platz zum Spielen und Toben, Sandburgen bauen, Drachen steigen lassen und Elfmeter schießen.

Basteln mit Kindern

Meist einmal in der Woche bieten wir im Sommerhalbjahr ein wechselndes Bastelprogramm an. Hier treffen sich alle Kinder und es werden schnell neue Freundschaften geschlossen.

Internet & Bücherecke

Mal schnell die Urlaubsfotos posten oder Ausflugstipps suchen: Im Gemeinschaftshaus gibt es ein Wlan. Und eine Bücherecke, für Alle, die im Urlaub auch mal wieder auf das Internet verzichten möchten.

Stromtankstelle

Mit dem E-Auto in den Urlaub? Kein Problem! An der 11KW - Wallbox kann auch Ihr Auto wieder seinen Akku aufladen.

Handtücher & Wäsche

Sie reisen lieber mit leichtem Gepäck? Bettwäsche und Handtücher sind inklusive.  Im Gemeinschaftshaus finden Sie Waschmaschinen und Trockner für den eigenen Bedarf.
Image

NATUR & TECHNIK

Bei der Konzeption des Feriendorfes wurde versucht, die Häuser und das Küstenvorland so naturnah wie möglich zu gestalten, um so die Belange von Mensch und Natur in Einklang zu bringen.

So ist ein Ort entstanden, an dem Sie innovative Technik erleben können und sich auch viele Gäste aus der Tierwelt wohl fühlen.

Ökologisches Bauen

Wir setzen auf nachhaltige und gesunde Baustoffe.
Alle Häuser haben ein Gründach und wurden mit unbehandelter Lärche beplankt und fügen sich damit optimal in die Landschaft ein.
Die Komfort-Häuser haben Innen einen Lehmputz, der das Raumklima verbessert.

CO2 Sparen

Unser kleines Heizkraftwerk arbeitet mit Solarkollektoren und einem Holz-Pellet-Ofen. Auch verschiedene Wärmepumpen kommen zum Einsatz.
Das Gemeinschaftshaus wurde als Passivhaus gebaut, so dass hier auch im Winter nur wenig zusätzliche Energie gebraucht wird.

Innovationen

Das Stranddorf Augustenhof ist ein Pilot- und Demonstrationsprojekt
für den Einsatz von Ökotechnik in touristischen Einrichtungen. Diese Versuche wurden vom Umweltministerium der Landes,
der Innovationsstiftung Schleswig-Holstein, und der Europäischen Union gefördert.